Der Hype um FIFA 19 neigt sich langsam dem Ende zu, aber das Spiel selber ist immer noch aktuell und größtenteils super beliebt. Inzwischen finden auch richtig große Turniere wie der FIFA eWorld Cup statt. Wir halten dich auf Spielepedia.de auf dem laufenden! Erst mal möchten wir die aber zeigen, dass es auch einige Monate nach der Veröffentlichung von FIFA 19 Ultimate Team immer noch möglich ist kostenlose Münzen und Points zu erhalten.

Immer mehr Spezialkarten bedeutet ein immer besseres Team

Gestern wurde POTM Goretzka veröffentlicht, auch wenn jeder POTM Marco Reus erwartet hat. Diese Karte wurde von allen sofort als „kleiner Bruder“ von Gullit betitelt – genau dies stimmt auch. Mit diesen Werten wird die POTM Goretzka Spezialkarte wohl einer der besten zentralen Mittelfeldspieler sein. Um diese Spezialkarte zu erhalten braucht ihr aber vor allem eines: Münzen, münzen, münzen! Oder etwa: Geld, geld, geld und dazu eine gehörige Portion Glück! Goretzka aus einem Goldset zu bekommen ist nämlich extrem schwierig und die Wahrscheinlichkeit ihn bei McDonalds zu treffen ist höher als ihn aus einem Premium Goldset zu bekommen. Genau deswegen sind wir hier und bereit dir zu helfen. Wusstest du schon, dass du nie wieder dein echtes Geld für FUT 19 ausgeben musst? Inzwischen gibt es nämlich Tools wie den FIFA 19 Coin Generator, welcher für jede Konsole und dem PC funktioniert. Damit könnt ihr euch dann ganz einfach jeden Spieler kaufen den ihr wollt – völlig egal ob Spezialkarte oder Ikone.

Mit dem FIFA 19 Hack raus aus dem Teufelskreis

Teufelskreis? Du fragst dich wovon wir sprechen? Davon, dass immer neue und bessere Spieler veröffentlicht werden, damit du dein echtes Geld für FIFA Points ausgibst. Das ist natürlich ein psychologischer Trick um dich in diesem Teufelskreis gefangen zu halten. Immer wieder immer mehr Geld ausgeben um ein immer besseres Team zu kriegen. Dabei wird dir die Illusion gegeben, dass du POTM Goretzka oder eine Ikone wie Pele bekommen kannst. Die Wahrheit ist aber, dass die Wahrscheinlichkeit bei unter 0,1% liegt so eine Karte zu erhalten. Der FIFA 19 Coin Generator macht dem ganzen nun einen gehörigen Strich durch die Rechnung. Anstatt das ihr Echtgeld ausgeben müsst, könnt ihr euch ganz einfach kostenlose FIFA 19 Points und Coins auf euren PSN, Xbox Live, Origin etc. Account generieren und diese virtuellen Währungen dann benutzen, um direkt auf dem Transfermarkt zuzuschlagen. So einen FIFA 19 Hack gibt es übrigens schon seit vielen Jahren. Alles fing bei FIFA 10 an und jetzt, 9 Jahre später, funktioniert er immer noch einwandfrei für jede Konsole, PC und inzwischen auch für die Web App und dem FUT Companion, welchen ihr auf iOS und Android herunterladen könnt. Inzwischen gibt es auch viele Videos auf YouTube und Twitch, welche über den FIFA 19 Coins Hack berichten. Außerdem gibt es auch viele Informationen dazu auf Reddit.

Wer bietet einen FIFA 19 Münzen Hack an?

Da gibt es wirkliche etliche Webseiten, aber die Beste sind wohl wir (wer sonst). Ganz nebenbei gibt es auch FIFA20-Hack.com, wo es den Hack auf mehreren Sprachen gibt. Englisch, Deutsch, Französisch und natürlich noch eine volle Anleitung wie es funktioniert. Am besten schaut ihr selber vorbei und macht euch ein Bild davon. Jeden Tag gehen hunderte Besucher auf diese Seite und lassen sich kostenlose Münzen und Points generieren, welche sie dann ganz einfach benutzen um Spieler zu kaufen. Dort gibts übrigens auch ein Video, wie ihr es benutzen könnt und solltet ohne in die Gefahr zu gelangen, dass ihr gebannt werden könnt.